Gastseminare

"Nun habe ich jahrzehntelang in einigen Ländern Menschen unterschiedlichen Alters, mit verschiedenen Nationalitäten, Lebensläufen und Glaubenssystemen beraten und mir ist dabei bewusst geworden, dass meine Arbeit in der Essenz auf ein Ziel gerichtet ist: eine Person auf die Art zu leiten, die für sie individuell am Besten ist, damit sie den nächsten Schritt tun kann zu lernen sich selbst mit Verstand, Mitgefühl und trotz ihrer Schwierigkeiten, Fehlschritte und Abweichungen, wie beängstigend diese auch sein mögen, zu akzeptieren – meist keine einfache Aufgabe, obwohl es im Grunde das ist, wonach sich alle lebenden Wesen sehnen." – Margaret Vasington

 

Margaret leitet Reisen nach Innen an. Wir treten in einen inneren Dialog mit Tieren, Gestalten und Wesen, die unsere individuelle Existenz unsichtbar und doch klar präsent begleiten. Unsere ureigene, ursprüngliche und unmittelbare Beziehung zu intuitivem Wissen und Wertschätzung  kann schrittweise wiederhergestellt werden. So wächst unsere physische und geistige Präsenz in der Welt, unsere Autonomie und Rezeptivität, Lebendigkeit und Freude. Nach Wunsch und wenn es die Situation erfordert, leitet Margaret auch durch Systemaufstellungen. Hier mehr... 

Die nächsten Termine:

ACHTUNG!! APRIL TERMIN VERSCHOBEN!! NEU: 18. - 22. April 2018

und 10. - 15. August 2018

"Durch 'Körpergeschehen: 身体事 / Shintai-Goto' (Performance und Workshops) möchte ich Phänomene der Begegnung und des Austausches von physischem Empfinden teilen." – H. Kitao

In den Workshops werden wir verschiedenen Körperempfindungen und -reaktionen begegnen, abhängig von der persönlichen Situation. Am Anfang steht die Wahrnehmung der Dinge, wie sie sind. Wir wenden uns aufrichtig unserer Körperempfindung zu und entdecken unseren vergessenen 'Körpersinn' wieder - dann können wir unser, sonst kaum wahrnehmbares, innewohnendes Potential realisieren. Mehr...

Die nächsten Termine sind für September 2018 in Planung.